Projekte & Angebote

Die Trierer Miezen sind starker Partner vieler Projekte, Aktionen und Kurse, bei denen Spielerinnen des Verein ihre Kompetenzen und ihre Fähigkeiten als Motivatorinnen zugunsten der Förderung von Gesundheits- und Bewegungsfragen stellen. Damit sind die Miezen insbesondere Partner der Handwerkskammer Trier, die sehr erfolgreich viele starke Projekte gegen den Fachkräftemangel und für die Mitarbeitergesundheit durchführt. Die HWK Trier ist dabei auch attraktiver und Arbeitgeber, sowie Ausbilder mehrerer Spielerinnen. Dies stärkt in ganz erheblichen Maße den Bundesligastandort Trier und bietet neuen Spielerinnen ideale berufliche Aussichten für heute, morgen, und die Zeit nach dem Spitzensport.

Einige Projekte im Details (Für mehr Infos bitte klicken):
Ihr Trainingsprogramm am Arbeitsplatz
Kursreihe „Fit mit den Trierer Miezen“
Aktionen für Schulen und Kindergärten
Projekt „KMU und Handwerk: Vital & demografiefest
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Projekt 50+

Kooperationspartner der Miezen: Die Handwerkskammer Trier

Kooperationspartner der Miezen: Die Handwerkskammer Trier

Lesen Sie auch, welche Bedeutung diese Angebote für die Sicherung des Bundesligastandorts Trier haben: Hintergrund: Bedeutung von Projektarbeit für Verein und Spielerinnen

Schreibe einen Kommentar

Login

Gefallen wir auch dir?